Call, meet, share, touch!

Sinneserfahrungen all over. Collaboration verändert die Art und Weise, wie wir zusammen arbeiten. Vom virtuellen Besprechungsraum bis zum digitalen Whiteboard – die Arbeit ist dort, wo ich will!


collaboration
> Home Office Lösungen

Auf in neue Arbeitswelten

Die Home Office Lösung von NTS zielt auf einen intelligenten, modularen, als auch sicheren Arbeitsplatz ab. Durch den flexiblen Aufbau sind Sie nicht nur in den besten Händen, was die richtige Hardwarestrategie betrifft, sondern umfassend gut beraten.

NTS begleitet Sie von der Entwicklung einer Strategie, über die Umsetzung und Einführung, bis hin zum Betrieb Ihrer Home Office Umgebung!

> Cisco Webex

LISTEN!

Von Meetings über das Brainstorming bis hin zur Freigabe für das gesamte Team: Cisco Webex bringt Sie voran. Millionen von Benutzern optimieren damit ihre Zusammenarbeit im Team!

Cisco Webex Calling ist ein umfassendes Cloud-Collaboration-Paket, das alles enthält, was ein Unternehmen benötigt. Damit ist Ihr Telefonsystem in der Cloud und Sie genießen alle Vorteile eines herkömmlichen Bürotelefonsystems, jedoch ohne komplexes Management.
Cisco Webex Teams vereint Benutzer und Technologie in einer benutzerfreundlichen und sicheren Umgebung. Jetzt können Sie mithilfe von virtuellen Meetingräumen auch zwischen Meetings vernetzt bleiben und Messaging-, Dateifreigabe-, Whiteboarding- und sogar Videoanruffunktionen nutzen.
Cisco Webex Meetings  überzeugt mit unkomplizierter Teilnahme, klarem Audio und Video und müheloser Bildschirmfreigabe.
> Video

WATCH!

Lust auf Couch-Potato oder besser in der Lobby kurz vor dem Auschecken? Oder lieber doch unter blauem Himmel? Ganz egal, denn Zusammenarbeit an jedem Ort und zu jeder Zeit gibt es wirklich.

Dafür entwickeln und implementieren wir individuelle Videokonferenzlösung auf Basis des Cisco-TelePresence-Portfolios, die nicht nur mit perfekter Ton- und Bildqualität überzeugen, sondern nebenbei auch noch Ihre Kosten senken. Egal, ob Sie sich für ein Cloud-Service, virtualisierte Software oder für Geräte entscheiden, wir bieten Ihnen Flexibilität bei der Auswahl der richtigen Lösung und des richtigen Geschäftsmodells für Ihr Unternehmen.

Weiterlesen

Wir binden das Cisco-Videokonferenz-System an Ihre bestehenden Infrastrukturen oder Cisco-Unified-Communications-Plattformen an, vernetzen Sie mit einer Multipoint Control Unit (MCU), verbinden Sie mit Cloud-Services und stellen eine nahtlose Integration in Ihre Betriebsabläufe sicher. Zur zentralen Verwaltung, Bereitstellung und Planung des gesamten Videonetzwerks nutzen Sie die Cisco TelePresence Management Suite.

Zusammenklappen

> Telefonie

TALK!

Cisco liefert ein breites Portfolio an IP-Telefonen, um die Vorteile der IP-basierten Telefonie in allen Geschäftsbereichen zu realisieren. Für jeden Bereich Ihres Unternehmens steht somit das richtige IP-Telefon bzw. -Endgerät zur Verfügung.

VoIP nutzt Internetprotokolle, um Sprache über ein für Daten genutztes Netzwerk zu übertragen. Die Telefonanlage besteht nur mehr aus einer Software und neuen Endgeräten, die wie der PC ins Firmennetz eingebunden sind. Sowohl die Telefonie selbst (call processing) als auch alle mit ihr verbundenen Applikationen (CTI, Unified Messaging, XML) werden als zentraler, standortunabhängiger Service auf dem vorhandenen Datennetz (LAN/WAN) zur Verfügung gestellt.  Durch die Offenheit des Internet-Protokolls können problemlos zusätzliche Anwendungen eingerichtet werden.

Wir übermitteln Grüße und erwarten Antwort.

Captain James T. Kirk

Enterprise, interplanetarische Föderation

> Call Center

CALL!

Wir glauben, dass auch der Einsatz von Contact-Center-Systemen in den nächsten Jahren steigen wird. Eine zeitgerechte Alternative zu herkömmlichen Lösungen ist die Daten-, Sprach- und Videokommunikation über ein einziges, konvergentes Netz.

Dadurch erhalten Unternehmen ganz neue Funktionen, erhöhen ihre Produktivität und sparen dabei auch noch Kosten. Die IP-basierte Contact-Center-Lösung von Cisco, das Cisco Unified Contact Center, erfüllt alle Ansprüche an ein modernes Call-Center-System. Da in einem Cisco Unified Contact Center auch Softphones, also bildschirmbasierte Telefone zum Einsatz kommen, entfallen die Anschaffungskosten und die Wartung von Telefon-Hardware. Umgekehrt lassen sich die Cisco-IP-Telefone via XML-Schnittstelle um kundenspezifische Funktionen erweitern, sodass auch Konstellationen für Contact Center denkbar sind, in welchen keine zusätzlichen Arbeitsplatz-PCs benötigt werden. Durch eine zentrale Administration und einfache Verkabelung für Daten- und Sprachübertragung sind Installations- und Wartungsaufwand deutlich geringer als bei herkömmlichen Lösungen.

Cisco Gold Partner
NTW
Enghouse Interactive