Unsere kleine Serverfarm

Raus aus dem Datensalat. Rein in den aufgeräumten Speicher. Die Rolle der IT ändert sich. Weg von Erfüllungsgehilfen und internen Dienstleistern hin zu unternehmerischen Visionären. Wo stehen Sie?


datacenter
> Data Center Solutions

Wir passen gut zusammen!

Das Rechenzentrum gilt auch als Rückgrat der Unternehmensprozesse. Aufgrund der fortschreitenden Digitalisierung sehen sich Administratoren und IT-Leiter heute mit vielen Anforderungen an Ihr Datacenter konfrontiert, während die zur Verfügung stehenden Ressourcen oft nicht im selben Maße mitwachsen.

Rechenzentrums-Infrastrukturen müssen nicht nur flexibel sein, sondern auch eine verbesserte Produktivität aufweisen. Ebenso müssen Hochverfügbarkeit, eine redundante Datenhaltung und die maximale Sicherheit geschäftskritischer Informationen gewährleistet werden.

Als zuverlässiger Partner können wir Ihnen eine wichtifge Stütze sein. Wir analysieren Ihr bestehendes IT-System und entwickeln passende, zukunftssichere Lösungen für eine sichere, skalierbare Infrastruktur.

> SDN

Offen für Neues?

Als neues Paradigma hochflexibler IT-Netzwerke gilt Software Defined Networking (SDN). Dabei geht es um die Virtualisierung und die zentrale Verwaltung von Hardware, Controller-Software und Anwendungen. Auf diese Weise wird die Steuerungsebene von der physikalischen Infrastruktur getrennt. So lässt sich der Netzbetrieb einschließlich Konfiguration automatisieren und vereinfachen. Datenströme für geschäftskritische Anwendungen können so bedarfsgerecht gesteuert und optimiert werden.

Durch den neuartigen Ansatz einer „Application Centric Infrastructure (ACI)“ können grosse Vorteile hinsichtlich Automatisierung und Vereinfachung erzielt werden. Während das Zusammenwachsen von Netzwerk, Server und Applikation im Datacenter durchaus viele Vorteile mit sich bringen kann, steigt parallel die Komplexität einer Produktfindung für den Kunden, da sich plötzlich Server-, Netzwerk Hersteller und Entwickler von Applikationen als Konkurrenten verstehen. Ob SDN Lösung oder nicht, Cisco ACI ist ein konkretes Produkt mit konkreten Ansätzen. Im Zeitalter von Software-Defined Networking (SDN) entsteht durch die Einbindung des Virtualisierungslayers eine hochperformante und intuitiv verwaltbare Infrastruktur.

Weiterlesen

Cisco ACI, die branchenführende Software-defined Networking-Lösung (SDN), bietet eine einzigartige Kombination aus Mapping-Hardware und Softwarefunktionen, die auf einem einheitlichen, anwendungsbasierten Richtlinienmodell basieren. Cisco ACI steigert die geschäftliche Flexibilität und verringert die TCO durch die Automatisierung von IT-Aufgaben, Verbesserung der Sicherheit und Steigerung der Betriebseffizienz.

Die Vorteile von Cisco ACI auf einen Blick:

  • Vereinfachte zentrale Bereitstellung von Applikationen
  • Dynamische Steuerung und Verwaltung von Anforderungen von Mobility und Cloud Diensten
  • Bedienung von cloudbasierten Instanzen durch Cisco Nexus 9000
  • Erhöhung der Agilität im Rechenzentrum
  • Verringerung der Komplexität
  • Reduzierung der IT Kosten
  • Hoher Investitionsschutz durch Fabric-Ansatz und SDN-Funktionalität
  • Intuitive Benutzeroberfläche und weiterführende Monitoring Funktionalitäten
  • Leistungsfähige Systemkomponenten der neusten Generation (10G/40G)

Zusammenklappen

> Hybrid Cloud

MITTENDRIN STATT NUR DABEI!

Bei einer hybriden Struktur werden einige Ressourcen intern betrieben, andere hingegen extern. Die Hybrid Cloud kombiniert somit die eigene Private Cloud mit der Public Cloud und gewährleistet eine echte Cloud Umgebung unter Wahrung sämtlicher sicherheitsrelevanter Aspekte. Die größte Motivation zur Nutzung der Hybrid Cloud dürfte neben Infrastructure-as-a-Service (IaaS), die Nutzung von Software-as-a-Service (SaaS) sein.

Ganz egal an welchem Punkt Ihrer Reise in die Cloud Sie stehen: Wir finden die richtige Kombination für Sie. Gerne unterstützen wir Sie mit unserer Erfahrung bei der Umsetzung Ihrer Cloud-Strategie und bieten Ihnen eine umfassende Beratung entlang der gesamten Wertschöpfungskette – und zwar genau für die Lösung, die Sie brauchen. Unsere Partner dabei sind Cisco, VMware, Microsoft, Zerto und NetApp. Mehr dazu finden Sie auch hier.

Mann hab ich Gigabyte!

NTS Man

Super Power Executive Chief Director, NTS

> NTS Managed Private Cloud

Ihr DataCenter aus der Steckdose!

Die voranschreitende Digitalisierung weckt den Ruf nach bedarfsgerechten Abrechnungsmodellen und einem Speicherort des Vertrauens, der sicher und kontrollierbar ist. NTS hat speziell für diese Kundenbedürfnisse ein flexibles Datacenter-Service entwickelt – die NTS Managed Private Cloud.

Bei der NTS Managed Private Cloud wird eine frei skalierbare und hochverfügbare Datacenter-Infrastruktur als Service zur Verfügung gestellt und das völlig ohne Investitionskosten. Um eine hohe Verfügbarkeit zu gewährleisten, überwachen top-qualifizierte NTS Experten das Service rund um die Uhr. Dieses einzigartige Paket bietet ein Maximum an Flexibilität beim Hardwarestandort, denn egal ob im eigenen Rechenzentrum oder ausgelagert, bietet diese Lösung vollständige Skalierbarkeit. Bei der NTS Managed Private Cloud behalten Sie die Kontrolle, da die komplette Hardware und Software für Ihr Unternehmen reserviert wird und nicht mit anderen geteilt werden muss.

Die NTS Managed Private Cloud gewährleistet ohne Zusatzkosten:

  • 100% Pay per Use
  • Garantierte Verfügbarkeit
  • Keine Hardwareinvestitionen
  • Einfache Skalierbarkeit
  • 24×7 Experten-Service
> NTS Managed Service Datacenter

Wir übernehmen Verantwortung!

Sicherheit und Verfügbarkeit sind Grundanforderungen für jede Datacenter-Infrastruktur. Mit unserem NTS Managed Service Data Center übernehmen wir die Verantwortung für Ihre Daten. Versprochen.

Abgestimmt auf die Anforderungen Ihrer Datacenter-Infrastruktur, bieten wir ein flexibles Servicepaket. Die 24×7 Erreichbarkeit unseres Service and Operations Center (SOC), sowie eine proaktive Störungsmeldung sind für uns Selbstverständlichkeit. Die dafür notwendige Inventarisierung und Alarmierung wird von unserem NTS Managed Monitor übernommen. Für die rechtzeitige Störungsbehebung und Problemanalyse sind zertifizierte Engineers mit langjähriger Projekt- und Betriebserfahrung zuständig.