Skidata

QUALITÄTSBEWUSST WORT HALTEN

Ein Netzwerk soll in der Lage sein, digitale Unternehmen bestmöglich zu unterstützen. Dafür bedarf es nicht nur neuer Technologien, sondern auch der Fähigkeiten zur Umsetzung, Integration und Begleitung. Um für ein zukunftssicheres Update im Netzwerk- und Data Center-Bereich gerüstet zu sein, hat SKIDATA auf NTS gesetzt.

Neuausrichtung Data Center-Infrastruktur

„Wir standen vor einem längst fälligen Tech-Refresh unserer IT-Infrastruktur. Recht schnell haben wir bei der Partnerwahl bemerkt, dass wir uns für jemanden entscheiden wollen, der neben einer hohen technischen Expertise auch den zusätzlichen Bedarf an spezialisiertem Personal abdeckt. Wichtig war auch, nur einen Ansprechpartner trotz unterschiedlicher Hersteller zu haben – und das rund um die Uhr“, begründet Peter Burgstaller, Head of Central Hosting bei SKIDATA, die Beauftragung von NTS im Data Center-Bereich.

SKIDATA setzte bei der Neuausrichtung der Data Center-Infrastruktur auf ein Gesamtkonzept mit den führenden Herstellern Cisco, Netapp und Commvault. „Ein großes Plus sehe ich vor allem im Management, denn die Verwaltung unserer Infrastruktur hat sich dadurch extrem vereinfacht“, erklärt Burgstaller. „NTS hat uns eine Lösung aus einer Hand inklusive Service und Support versprochen und diese auch geliefert. Am Ende des Tages haben wir genau das bekommen, was Sinn macht und funktioniert.“

„NTS kümmert sich um eine stabile Lösung und verspricht nichts, was nicht möglich ist.“

Peter Burgstaller

Head of Central Hosting, SKIDATA

Modernisierung LAN- und WLANInfrastruktur

Die Modernisierung der LAN- und WLANInfrastruktur von Cisco gilt als wichtiger Grundstein für das weitere Wachstum von SKIDATA. Neben einer hochverfügbaren IT-Infrastruktur mit maximaler Bandbreite sichert eine integrierte Netzwerk-Security die Authentifizierung der Anwender als Kontrollinstanz ab – bevor diese auf das LAN- oder WLAN-Netzwerk zugreifen. Diese Technologien kommen mittlerweile nicht nur im Headquarter in Grödig und dem kürzlich neu bezogenen Bürogebäude im WTC zum Einsatz, sondern auch an vielen Standorten auf der ganzen Welt. Als leistungsstarke Lösung zur Datensicherung rundet Commvault das Gesamtpaket ab und stellt eine leicht administrierbare Plattform mit durchgängigen Sicherungsabläufen und transparenten Reporting-Prozessen zur Verfügung.

„NTS hat mit einem Konzept gepunktet, das lösungsorientiert war und weit über den Hardware-Fokus hinausgegangen ist. Mit einer begründeten Vorauswahl an Hersteller-Partnern hat NTS durch seinen serviceorientierten Ansatz überzeugt und bis jetzt alle Versprechen gehalten“, ergänzt Christian Steiner, Senior Manager IT Infrastructure bei SKIDATA.

Skidata
FACTS

SKIDATA ist ein international führendes Unternehmen im Bereich von Zutritts- und Zufahrtslösungen und deren Management für Flughäfen, Einkaufszentren, Städte, Hotels, Krankenhäuser, Skigebiete und Stadien. Die SKIDATA Gruppe ist Teil der börsennotierten Kudelski Gruppe (SIX: KUD.S).