IT-Sicherheit hat in den letzten Jahren extrem an Bedeutung gewonnen. Denn nicht nur die Anzahl der Security-Bedrohungen ist gestiegen, auch die Auswirkungen möglicher Schäden sind deutlich stärker geworden.

Wie Sie dieser Entwicklung proaktiv gegenüberstehen, erfahren Sie in unserem nächsten Boxenstopp. Das neueste Security Service von NTS, das NTS Vulnerability Management, zielt darauf ab, dass Sicherheitsfrüherkennungsmaßnahmen keine einmalige Angelegenheit, sondern ein regelmäßiges Service werden. Erst damit wird die Schwachstellenanalyse in Ihrem Unternehmen institutionalisiert. Ergänzend bekommen Sie auch einen exklusiven Ausblick auf weitere Produkte in unserer Defense-Pipeline.

 

RELAX, WE CARE

07. Mai 2020, von 09:30 – 10:30 Uhr

WEBEX EVENTS

AGENDA

 

Ab 09:20
Einwahl zum digitalen Boxenstopp via Webex Events

 

09:30
Security Service: NTS Vulnerability Management

Mathias Spörr, Senior Systems Engineer, NTS

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

 

Mit besten Grüßen,

Harald Reicher, Territory Manager Steiermark & Kärnten
Alexander Müllner, Territory Manager Wien & Niederösterreich
Robert Leeb, Territory Manager Oberösterreich & Salzburg
Werner Mennel, Territory Manager Vorarlberg
Matthias Stigger, Territory Manager Tirol
Jürgen Tabojer, Territory Manager Deutschland
Matthias Ploner, Territory Manager Italien

Anmeldung

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen.