NTS DEFENSE SERVICES

Ihre Daten bleiben zu Hause! Persönliche Kommunikation, ein offenes und erweiterbares System, umfangreiche Use Cases und ein breites Security Know-how sorgen dafür, dass sie sicher sind.


IT-Sicherheit hat in den letzten Jahren an großer Bedeutung gewonnen. Nicht nur die Anzahl an Security-Vorfällen ist gestiegen, sondern auch die Auswirkungen möglicher Schäden. Deswegen ist es wichtig, sich ganzheitlich und frühzeitig zu schützen!

Solide Sicherheits-Vorsorge
Bei den meisten Sicherheitsvorfällen gibt es durchaus erkennbare Hinweise im Vorhinein. NTS Vulnerability Management identifiziert kontinuierlich Schwachstellen und zeigt deren Gefahrenpotenziale auf.

Präzise Gefahrenminimierung
Das NTS Threat Detection Service | SIEM ermöglicht einen ganzheitlichen Blick auf die IT-Sicherheit, indem Meldungen und Logfiles verschiedener Systeme gesammelt und ausgewertet werden. Dadurch werden Security-Bedrohungen präzise und in Echtzeit identifiziert. Basis dafür ist das NTS DEFENSE Team mit einer eigens konzipierten offenen und flexiblen Plattform.

DOWNLOAD PRÄSENTATION „NTS DEFENSE – SECURITY SERVICES

adobe-pdf-logo-1480D328A9-seeklogo.com

Security auf den ersten Blick!? Gibt es! Mit bewährten Produkten und heldenhaften Security Services vom NTS DEFENSE Team.

NTS Threat Detection Service | SIEM

Rasches Identifizieren von Security-Bedrohungen in Echtzeit!

Mit NTS Threat Detection Services | SIEM bieten wir unseren Kunden ein Rundum-sorglos-Paket als Security Service! NTS stellt hier, von der Hardware, über die notwendigen Lizenzen, bis hin zum Service, alle dafür notwendigen Komponenten zur Verfügung – ganz nach dem Motto „Relax, We Care“.

Basis ist die NTS Defense Platform, mit der notwendige Erweiterungen ohne großen Aufwand flexibel umgesetzt werden können. Um die größten Bedrohungsszenarien zu identifizieren, werden zu Beginn des Service bis zu 15 SIEM Use Cases umgesetzt. Ein speziell geschultes NTS Defense Team analysiert alle verdächtigen Ereignisse und informiert NTS-Kunden ausschließlich im Falle einer ernstzunehmenden Bedrohung. Um die Angriffsfläche durchgängig auf niedrigem Niveau zu halten, besteht die Möglichkeit einer bedarfsorientierten Erweiterung dieser Security Use Cases.

Für das Sammeln, Speichern und Verwalten von Logdaten setzen wir auf Splunk als Marktführer. Durch die offene Lösung können die gesammelten Daten auch für andere Anwendungen abseits der IT-Security (z.B. Abbildung von IT-Operations oder Analytics Tätigkeiten) verwendet werden.

 

VORTEILE:

  • Die relevantesten Bedrohungsszenarien werden durchgehend überwacht – individualisiert, je nach Kundeninfrastruktur.
  • Jedem Kunden wird ein dedizierter Kundenanalyst zugewiesen – zusätzlich zum breiten Security Know-how aller NTS Defense Analysten.
  • Zu Beginn werden bis zu 15 der relevantesten Bedrohungsszenarien überwacht.
  • Nur die wirklich verdächtigen Alarme werden dem Kunden weitergeleitet.
  • Keine versteckten Kosten – Erweiterungen sind im Servicepreis inkludiert und leicht umsetzbar.
  • Die NTS Defense Platform als Kernstück steht für Flexibilität und Skalierbarkeit
  • Die gesammelten Daten bleiben beim Kunden und verlassen das Unternehmen nicht.
  • Die NTS Defense Platform ist als offenes System konzipiert. Kunden haben Zugriff auf das Log-Management und können eigene Dashboards bauen.
  • Gewonnene Daten stehen auch für zusätzliche Anwendungsfälle zur Verfügung.
  • Unterstützend bei Compliance Anforderungen & gesetzlichen Vorgaben

For your eyes only! Jedem Kunden wird ein dedizierter Kundenanalyst zugewiesen - zusätzlich zum breiten Security Know-how aller NTS Defense Analysten.

Highlights auf einen Blick

Wie kann sich ein Unternehmen schützen, ohne zu wissen, welche Schwachstellen im Netzwerk vorhanden sind?

NTS Vulnerability Management

Identifiziert kontinuierlich Schwachstellen und zeigt deren Gefahrenpotenziale auf!

NTS Vulnerability Management identifiziert kontinuierlich Schwachstellen und zeigt deren Gefahrenpotenziale auf. Das Ergebnis sind knappe, mit den wesentlichen Informationen versehene Berichte mit Handlungsempfehlungen, die in regelmäßigen Meetings besprochen  werden. Unabhängige Experten von NTS sind verantwortlich für Design, Aufbau, Implementierung und Betriebsführung. Regelmäßiges Reporting, abgestimmt an die Kundenbedürfnisse, versteht sich von selbst.

Mit dem Marktführer bei Vulnerability Risk Management Lösungen, Tenable, können Schwachstellen erkannt und die Netzwerksicherheit erhöht werden. Das Tool ist als On-Prem und Cloud Management verfügbar und für IT, WAS, IoT/OT und Cloud geeignet.

 

VORTEILE:

  • Kontinuierliche Erkennung und Bewertung von Software- und Konfigurationsschwachstellen
  • Kategorisierung und Risikoabschätzung
  • Regelmäßige und transparente Reports, abgestimmt auf die Zielgruppe (strategisch, operativ, taktisch)
  • Unabhängige Sicht von außen – Vermeidung von Interessenkonflikten
  • Offenes System – Kunde kann selbstständig Dashboards und Reports/Scans erstellen
  • Nicht nur für Server/Clients, sondern alle Geräte können überprüft werden
Splunk
Tenable