Als Cisco Gold Partner in Österreich, Deutschland und Italien mit internationaler Auszeichnung ist für NTS die Erfüllung weltweiter Kundenanforderungen ein wichtiges Anliegen.

Mit der Eröffnung von NTS China in Beijing, ergänzt NTS seine geografische Präsenz und ist somit in der Lage das globale Wachstum seiner Kunden auch in Asien bestmöglich zu unterstützen. Die Eröffnung einer Niederlassung in Mainland-China ermöglicht es nun Cisco Produkte und Services lokal am Markt einzukaufen und erlaubt eine direkte Rechnungslegung in Regionalwährung an lokale Unternehmen durch NTS China.

Mit der Eröffnung von NTS China in Beijing, ergänzt NTS seine geografische Präsenz

Vorerst spezialisiert sich NTS China auf Hardware, Software und Dienstleistungen unseres Herstellerpartners Cisco. Je nach Kundenanforderungen und Wachstumserfordernissen werden zukünftig auch weitere Leistungen anderer NTS Partner lokal angeboten.

China stellte aufgrund von marktspezifischen Restriktionen bisher eine Herausforderung dar. Durch die Gründung von NTS China erfüllt NTS nun alle steuerlichen und rechtlichen Anforderungen für den Auftritt als lokaler Cisco Spezialist.

„Mit der Gründung der NTS China folgte eine umfassende Auseinandersetzung mit allen Cisco Anforderungen und Auflagen vor allem in Bezug auf Compliance, um Kunden mit Produkten, Services und Cisco Service-Level-Agreements (SLAs) bestens zu bedienen. Die Leistungserbringung und die Erfüllung lokal verfügbarer SLAs ist an gewisse Bedingungen geknüpft, welche nun zur Gänze erfüllt sind. NTS Kunden können sich damit in Zukunft darauf verlassen, dass gekaufte Geräte dort eingesetzt werden können wo sie gekauft wurden!“ fasst Torsten Grohnau, Head of Sales Operations bei NTS, zusammen.

Matthias König
Legal Counsel
am 22.07.2020

Zum Thema