HERZLICHEN DANK!

Wir danken allen Gästen, Partnern und Speakern für den ersten NTS SUPERTALK in Kapfenberg!

Wir finden „es wor a supa Tog“ und freuen uns bereits auf die zweite Ausgabe unseres neuen Formats!

RELAX, WE CARE.

16:00Uhr
Supertalk am Podium

Martin Poreda, Digitaler Unternehmer, Gründer Kununu und Hektar Nektar

Kurt Siegl, Vice President IT Manufacturing Solutions in der Magna Global IT

Eduard Lunzer, Magistrat der Stadt Wien, MA 01 Wien Digital

Martin Atassi, Kabinett der Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort

Thomas Hausegger, NTS Sales Director

15:15 Uhr
The Future of Data
Matt Watts, Director Technology and Strategy EMEA, NetApp

Matt ist Daten-Visionär und Daten-Stratege. Er hat mehr als 25 Jahre Erfahrung in der IT-Branche.

14:30 Uhr
Pause und Führung Smart Production Lab

13:35 Uhr
Werner Gruber, Physiker
Künstliche Gehirne – Warum auch KIs Psychotherapeuten benötigen

Der Physiker Werner Gruber, auch als Science Buster der ersten Stunde bekannt, beschäftigte sich mit der Entwicklung der Digitalisierung: „Jeden Computer, jedes Handy verdanken wir der Mondlandung der Amerikaner.“ Nachdem die USA den Mond erreicht hatten, wurde 1972 etwa die Hälfte der weltweit existierenden Informatiker von der NASA entlassen. Sie erfanden sich neu und viele machten sich dort selbstständig, wo die Gründe und Mieten am billigsten waren: im Silicon Valley.
Nach einem Abriss über die Funktionsweise unseres Gehirns verdeutlichte Gruber, dass die Verbindungen und Impulse, die für Gedanken und Gefühle zuständig sind, bald nachgebaut werden könnten. „Dann werden wir etwas Ähnliches wie Menschen haben.“ Er geht davon aus, dass das in den nächsten 20 Jahren der Fall sein könnte. Diese künstlichen Gehirne würden mit Sucht, Depression usw. auch dieselben Probleme wie Menschen haben.

12:15 Uhr
Mittagspause und Führung Smart Production Lab

11:35 Uhr
Lothar Renner, Managing Director Cybersecurity Sales EMEAR, Cisco
From Overwhelmed to Empowered – an effective Security for the Modern Enterprise

Lothar Renner ist für Cisco’s Security Business in der Region EMEAR (Europe, Middle East, Africa, Russia) in über 134 Ländern verantwortlich.

11:00 Uhr
Kaffeepause und Führung im Smart Production Lab

Smart Production Lab

10:15 Uhr
Oona Horx-Strathern, Trendforscherin
Megatrends und Smart Living in der Zukunft

Oona Horx-Strathern kommt aus London und hat dort für überregionale Zeitungen und Magazine und für das Fernsehen gearbeitet. Seit gut 20 Jahren ist sie Trendforscherin, Consultant und Autorin und verbringt ihre Zeit in England, Deutschland und Österreich. Als Trendberaterin hat sie für internationale Firmen, zu denen Unilever, Beiersdorf, Philip Morris und die Deutsche Bank gehören, geschrieben und gearbeitet. Andere Projekte haben den Aufbau einer internationalen Kaffeehauskette und die Entwicklung eines Lifestyle-Getränkes für Frauen beinhaltet.

10:00 Uhr
WELCOME @ NTS SUPERTALK

Alexander Albler, Chief Executive Officer und Thomas Hausegger, Regional Director East der NTS sagen Hallo in Kapfenberg. Gemeinsam mit rund 250 Besuchern freuen sie sich auf einen spannenden Tag!

https://www.facebook.com/nts.eu/videos/370609967120507/

Heit is so a schena Talk! Gleich starten wir in den ersten NTS Supertalk in Kapfenberg. Wir erwarten 250 Gäste und freuen uns auf einen spannenden Tag! RELAX, WE CARE.

SumSumSum und RELAX, BEE CARE heisst es heute auch hier in Kapfenberg: Wir freuen uns sehr über unsere Kooperation mit hektarnektar.

Als Netzwerkspezialist sind wir besonders fasziniert von der fabelhaften Leistung unserer Bienenvölker. Bienen verstehen es zu netzwerken, sie sind fleißige Teamworker und exzellente Kommunikatoren.

Mehr dazu gibts auch bei der Podiumsdiskussion am Ende des Tages, wenn wir Martin Poreda, Digitaler Unternehmer, Gründer Kununu und Hektar Nektar begrüßen dürfen!