Wenn Ehrlichkeit, Zusammenhalt und Sicherheit in einem Satz genannt werden, wird damit nicht zuletzt das emotionale Portfolio von NTS beschrieben.

„Fokus Mensch“ sticht uns zunächst ins Auge. Dazu gesellen sich auf der Wandmalerei „Team Spirit“ und „zukunftsorientiert“. Freundlich reicht uns Matthias Stigger, Territory Manager Tirol, die Hand und begleitet uns durch die Räumlichkeiten des Standorts in Innsbruck: „Wir sind stolz darauf, dass der Elan des Teams und des Arbeitsumfelds derselbe ist wie vor elf Jahren. Wir verstellen uns nicht und geben das, was wir hier seit 2009 aufgebaut haben, an unsere MitarbeiterInnen und Kunden weiter.“

“Wir sind stolz darauf, dass der Elan des Teams und des Arbeitsumfelds derselbe ist wie vor elf Jahren.“

Matthias Stigger, Territory Manager Tirol, NTS

Auffallend sind der extrem gute Zusammenhalt und die geringe Mitarbeiterfluktuation: „Es ist sehr selten, dass uns jemand verlässt.“ Zu Feierabend wird auch gern zusammen ein Glas getrunken, zum Geburtstag steht in der Kaffeeküche ein Kuchen und jedes Jahr gibt es den NTS Family Day für alle – inklusive gemeinsames Grillen. „Genauso wichtig ist die standortübergreifende Zusammenarbeit“, so Matthias Stigger. Ihn motiviert vor allem der Enthusiasmus, mit dem in diesem IT Unternehmen viel bewegt wird.

Vor den Fenstern des größten Standorts der Region West leuchten die Nordkette und der Patscherkofel herab. „Uns ist es sehr wichtig, auch abseits vom Geschäftlichen mit unseren 200 Kunden, zu denen auch renommierte internationale Unternehmen wie Plansee, Egger und Swarovski zählen, im Gespräch zu bleiben, Meinungen auszutauschen und Netzwerke zu pflegen“, erzählt Matthias Stigger. Auch da gilt: RELAX, WE CARE!

Team Facts

  • Gipfelstürmer: Matthias Stigger ist Territory Manager in Tirol.
  • 7 IT Forum: Alle Jahre wieder: Top-Speaker und Top-Spannung beim jährlichen Event-Highlight in Igls
  • Dem Lande Tirol die Treue: 2019 feierte NTS Tirol seinen 10. Geburtstag!
  • Sonderwunsch: Grossglockner, Serless, Similaun, Tschirgant, Wildspitze sind nicht nur die höchsten Tiroler Gipfel, sondern auch die Namen der Besprechungsräume.
Text: Kunigunde Weissenegger